Artikel im Lohrer Echo vom 26.11.1981

Sepp Peer und Albin Brehm