Zeitunsartikel im Lohrer Echo vom 29.04.2002