Besichtigung des Kompetenzzentrums für Energietechnik der Handwerkskammer für Unterfranken in Würzburg am 05.07.2011.

 

 

 

 

 

 

Der Vizepräsident der Handwerkskammer Herr Walter Heußlein begrüßte die 3o Teilnehmer des Arbeitskreises zu der Vortragsveranstaltung und betonte die Wichtigkeit von Energiesparmaßnahmen in der heutigen Zeit. Deshalb hat sich die Handwerkskammer dieser Thematik in seinem Kompetenzzentrum angenommen. Der Leiter des Kompetenzzentrums Herr Gottfried Baumgartner hat nach der Vorstellung der Aufgaben des Kompetenzzentrums in einem ausführlichen Vortrag über " Die Schwach- stellen im Haus " referiert.

 

 

Nach der Diskussion bedankte sich der 1.Vorsitzende Herbert Brehm bei Herrn Heußlein für die Einladung und bei Herrn Baumgartner für den fundierten Vortrag. Abschließend konnten die Teilnehmer noch in der Praxis die technischen Anlagen und die Schreinerei besichtigen.

 

 

 

energie-1