Brauereibesichtigung in der Waldschlossbrauerei in Frammersbach

bei unserem Mitglied Frau Sylvia Reinhart

 

Brau1

Hallo liebe Mitglieder des Arbeitskreises auf Burg Rothenfels.

 

Am Mittwoch, den 17. Juli 2019 waren 32 Mitglieder des Arbeitskreises auf den Weg nach Frammersbach.Ein Bus fuhr uns von Waldzell, Sendelbach, Lohr über Partenstein nach Frammersbach.

 

In Frammersbach wurden wir von unserem Mitglied des Arbeitskreises, der Brauereibesitzerin der Waldschlossbrauerei Frau Sylvia Reinhart begrüßt.

 

 

Was wurde uns geboten:

 

 

Brau2                                      Brau3

 


Wir nahmen an einer geführten Besichtigung, mit einem fachkundigen Führer, in der Waldschlossbrauerei teil. Dabei wurden die Herstellung der verschiedenen Bierspezialitäten und die Brau- und Abfüllanlagen erläutert.

 

Anschließend wurde im Biergarten bei sonnigem Wetter das Bier und die weiteren Spezialitäten genossen.

 

Auf der Internetseite ist folgender Text zu finden:

 

"Die Waldschlossbrauerei Frammersbach ist eine traditionsreiche Brauerei mit eigener Brauereigaststätte und eigenem Brunnen.


Seit über 125 Jahren werden hier mit modernsten Anlagen auf traditionelle Art allseits beliebte Bierspezialitäten hergestellt. Braumeister Jens Reinhart ist für die Frische der Frammersbacher Bierspezialitäten verantwortlich.
"Unter Verwendung von Brauwasser aus dem eigenen Brunnen wird dort streng nach dem Reinheitsgebot mit hochwertigen Zutaten ein frisches und reines Bier gebraut, das ohne jegliche Behandlung eine natürliche Haltbarkeit aufweist."

 

Die Rückfahrt war gegen 19:15 Uhr, so dass wir wieder frühzeitig in Lohr an der Mainlände sein konnten.

 

Norbert Schraut

Schriftführer